Der verzauberte Turm

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Beschreibung

Das Kinderspiel des Jahres 2013, “ Der verzauberte Turm“, ist ein spannendes Magnet- Brettspiel.
Das Spielmaterial ist passend zur Geschichte, auf der das Spiel beruht, gestaltet.
Der Zauberer Rabenhorst hat die schöne Prinzessin in einen Turm gesperrt und den Schlüssel im Wald versteckt. Ihr guter Freund Robin versucht nun so schnell wie möglich die Prinzessin zu befreien.Dazu muss er mithilfe von Würfeln und Magneten, die an den Spielfiguren befestigt sind, den Schlüssel vor dem Zauberer zu finden.
Wer den dunklen Wald durchquert und dabei den Schlüssel findet, hat (fast) gewonnen.
Der Zauberer versteckt nämlich den Schlüssel immer wieder und Robin muss seinerseits erstmal das richtige Schloss finden, wobei er dafür nur eine Chance hat. Sollte es das richtige Schloss sein, hüpft die Prinzessin vor Freude heraus. Ansonsten muss sie wohl oder übel noch im Turm warten.
Der Spielablauf ist leicht verständlich, trotzdem bleibt die Spannung erhalten. Man weiß ja nicht genau, wann der Schlüssel letztendlich von Robin gefunden wird oder ob der Zauberer ihn kurz vorher wieder woanders versteckt bzw.ob Robin sofort das richtige Schloss findet.
Das Spiel ist unterhaltsam für zwei oder mehrere Spieler. Bei mehr als zwei Spielern gibt es dann einen Zauberer und die anderen Mitspieler spielen zusammen im Team “ Robin“.
Also wer jetzt Lust bekommen hat,Robin bei der Rettung der Prinzessin zu unterstützen…der begibt sich am Besten ganz schnell auf den Weg zum
“ verzauberten Turm“….

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der verzauberte Turm“